Anmelden

Geltungsbereich

· Wir liefern ausschließlich auf der Grundlage unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese regeln die wechselseitigen Vertragspflichten zwischen Ihnen und uns abschließend.

 

Vertragsgegenstand

· Wir liefern die von Ihnen bestellten Waren nach Angebotsannahme. Sollten wir nachträglich erkennen, dass uns ein Fehler z.B. bei den Angaben zu einem Produkt, zu einem Preis oder zu einer Lieferbarkeit unterlaufen ist, werden wir Sie hiervon umgehend informieren. Sie können den Auftrag unter den abgeänderten Konditionen nochmals bestätigen. Andernfalls sind wir zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

 

Vertragsabschluss

· Der Vertrag kommt zustande, sobald wir Ihre Bestellung annehmen. (Die Bestellung über das Internet erfolgt durch Anklicken des Buttons "Kaufen" auf der Bestellseite, die die vollständige Lieferanschrift mit der E-Mail Adresse des Kunden und die Auflistung der gewünschten Artikel und den Versandkosten enthält). Sie verzichten auf den Zugang einer Annahmeerklärung (§ 151 Satz 1 BGB). Über den Vertragsabschluss werden Sie entweder von uns durch eine Bestätigung oder spätestens durch Lieferung der bestellten Waren unterrichtet. Bestellen Sie per Internet, so werden wir jedoch den Zugang der Bestellung unverzüglich auf elektronischem Wege bestätigen.

 

Lieferung

· Die Auslieferung erfolgt innerhalb Deutschlands, Österreichs, Luxemburgs, der Tschechei und Slovakei.

Sollten Sie die Lieferung in ein anderes Land der EU wünschen, so stimmen sie dies bitte vor Ihrer Bestellung mit uns ab.

· Ihre Bestellung können Sie uns per E-Mail oder per Fax an die Nummer 03628 - 585834 zusenden. Ebenfalls können Sie uns Ihre Bestellung telefonisch unter der Telefonnummer 03628 - 585835 angeben.

· Die Absendung der von Ihnen bestellten Ware erfolgt innerhalb von 1 - 3 Tagen nach Zahlungseingang. Sollten wir diese Lieferfrist nicht einhalten können, erhalten Sie von uns eine Nachricht per E-Mail.

· Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

 

Preis, Zahlung

· Unsere Preisangaben sind Endpreise und enthalten die am Tag der Rechnungsstellung gültige Mehrwertsteuer. 

· Auf der Rechnung werden neben dem Nettopreis für die Ware die Preise für ergänzende Leistungen ausgewiesen: Verpackung, Versand sowie die jeweils zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültige Mehrwertsteuer. Ihr Kostenanteil für Verpackung und Versand beträgt mindestens 4,90 Euro.

· Zahlungsarten: Vorkasse oder Nachnahme

 

Eigentumsvorbehalt

· Wir behalten uns das Eigentum an aller Ware, die von uns an Sie ausgeliefert wird, bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung der gelieferten Ware vor. Soweit wir im Rahmen Ihrer Rechte (s. Rechte des Kunden bei Mängel) eine Ware austauschen, wird bereits heute vereinbart, dass das Eigentum an der auszutauschenden Ware wechselseitig in dem Zeitpunkt von Ihnen auf uns bzw. umgekehrt übergeht, in dem einerseits wir die Ware von Ihnen zurückgesandt bekommen bzw. Sie die Austauschlieferung von uns erhalten.

 

Rechte des Kunden bei Mängeln

· Wir liefern unsere Waren zum Zeitpunkt der Übergabe mit der beschriebenen Beschaffenheit bzw. frei von Sachmängeln, d.h. unsere Ware eignet sich für die im Vertrag vorausgesetzte Verwendung oder für die gewöhnliche Verwendung und weist eine Beschaffenheit auf, die bei Sachen der gleichen Art üblich ist und die Sie nach der Art der Sache und/oder der Ankündigung durch uns bzw. des Herstellers erwarten können.

· Sie sind verpflichtet, die Ware umgehend (spätestens innerhalb von 14 Tagen) nach Empfang der Lieferung auf Vollständigkeit oder etwaige Mängel zu überprüfen und im Falle einer Abweichung uns umgehend eine Mängelanzeige zu senden.

· Im Übrigen richten sich Ihr Rechte bei Mängeln nach den gesetzlichen Bestimmungen.

 

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Angeboten. Datenschutz und der sorgfältige Umgang mit Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig.

In dieser Erklärung möchten wir Sie über den Umgang und die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informieren.

Grundsätzlich ist die Nutzung unseres Onlineangebots ohne Registrierung jederzeit möglich. Es werden lediglich Server-Logfiles, die Ihr Browser an Boostylez übermittelt zu statistischen Zwecken und zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs unserer Seite erhoben. 
Dies sind beispielsweise IP-Adresse, aufgerufene Seiten bzw. Daten der Datei, Datum und Uhrzeit. Diese Daten werden nicht auf Ihre Person bezogen.

Nutzung von Cookies

Auf unserer Website werden Cookies verwendet. Dies sind kleine Textdateien, die auf dem jeweiligen Endgerät des Nutzers gespeichert werden. Durch die Verwendung von Cookies wird die nutzerfreundliche Anzeige und Funktionalität unserer Homepage optimiert.

Einige Cookies bleiben auch über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und ermöglichen bei einem erneuten Seitenbesuch, daß die Seiten schneller aufgerufen werden können. Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Internetbrowsers entnehmen.

Sollten Sie keine Speicherung wünschen, so ändern Sie bitte die Einstellungen in Ihrem Webbrowser.

Dies ist bei den meistverwendeten Browsern unter folgenden Links möglich:

Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Opera™ : http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Firefox™ : https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Safari™: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Firefox™ : https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Nutzung von Facebook-Plugins

Boostylez.de verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA .

Beim Aufrufen unserer Seiten mit den Facebook-Plugins wird eine Verbindung zwischen Servern von Facebook und dem von Ihnen genutzten Server aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen. Wenn Sie einen eigenen Facebook-Account besitzen, könnten unser Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Facebook-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch von Boostylez.de aus Ihrem Facebook-Konto aus. Andere Interaktionen, wie die Nutzung einer Kommentarfunktion oder das Anklicken eines „Like“- oder „Teilen“-Buttons werden auch an Facebook weitergegeben.

Weiter Informationen finden Sie unter:  https://de-de.facebook.com/about/privacy. 

personenbezogene Daten und Bestellabwicklung

Zur Abwicklung Ihrer Onlinebestellung benötigen wir von Ihnen Adresse, Telefonnummer und Email. Diese werden zum Zwecke der Vertragserfüllung von uns im Rahmen der gesetzlichen Fristen gespeichert.

Im Rahmen der Versandabwicklung wird Ihre Adresse und Email an unsere Partnerunternehmen DPD bzw. DHL weitergegeben, da diese mit der Zustellung der Pakete beauftragt sind. Eine andere Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet in unserem Hause nicht statt.

Emailanfragen und Kontaktformular

Bei der Nutzung unseres Kontaktformulars bzw. Ihrer Nachricht per Email erheben wir Ihre Daten zum Zweck der Durchführung Ihrer Anfrage. Die Datenverarbeitung beruht auf Artikel 6 Abs. 1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist, Ihre Anfrage zu beantworten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, über die von Ihnen bei uns gespeicherten Daten Auskunft zu verlangen.

Bitte wenden Sie sich dazu schriftlich an:

Boostylez

Susanne Bülau

Str. der Einheit 101

99334 Amt Wachsenburg

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beschwerderecht 
Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Boostylez.de gegen geltende Datenschutzgesetze verstößt, so haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihren Bedenken an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.

 

Rechtswahl

· Auf die Rechtsverhältnisse zwischen uns und Ihnen findet deutsches Recht Anwendung

 

Verschiedenes

· Sie haben kein Recht zur Aufrechnung oder Zurückbehaltung, es sei denn, die Forderung ist unstreitig oder rechtskräftig gerichtlich festgestellt. 

· Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit des Vertrages im übrigen nicht berührt werden. Für diesen Fall verpflichten sich die Parteien, anstelle der unwirksamen Regelung eine wirksame Regelung zu vereinbaren, die, soweit rechtlich möglich, den mit der unwirksamen Regelung verfolgten wirtschaftlichen Zweck unter Berücksichtigung der in diesem Vertrag zum Ausdruck gekommenen Interesse der Parteien am nächsten kommt. Das gleich gilt, soweit der Vertrag eine von den Parteien nicht vorhergesehen Lücke aufweist.

· Ausschließlicher Gerichtsstand ist Arnstadt oder ein anderer gesetzlicher Gerichtsstand nach Wahl von uns, soweit Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuch oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts sind.